Leitgedanke &
Pflegekonzeption
Haus & Garten
Informationen
&Kontakt
Aktuelles

Leitgedanke und Pflegekonzeption

Haus der Sonne liegt in einen idyllischen Weinort mit sehr schönem Gartengelände in der Gemeinde Obernbreit, Neue Anlage 33. Die Gäste unsere Tagespflegeeinrichtung stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit und sollen entsprechend ihrer individuellen Bedürfnisse und Wünsche unter Einbezug ihrer Fähigkeiten und biographischen Herkunft bestmöglich betreut werden. Durch gezielte Orientierungshilfen sollen sie möglichst viel Eigenständigkeit wahrnehmen um Selbstachtung, Sicherheit und Lebenszufriedenheit empfinden zu können.

Leitgedanke: Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich sein ist der Weg.

Das Ziel unserer Pflege ist es, Hilfe zur Erlangung größtmöglicher Selbstbestimmung und Unabhängigkeit zu geben. Dabei achten wir die Persönlichkeit aller Betreuten und wahren Ihre Rechte und Würde.

Die Transparenz unserer Arbeit ermöglicht eine gute Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen zum Wohle unserer Tagespflegegäste.

Wir gestalten Pflege und Betreuung zukunftsorientiert und beteiligen uns aktiv an der Pflegeund Betreuungsentwicklung.Wir arbeiten in der Tagespflege nach dem Pflegekonzept von Monika Krohwinkel. Dieses Modell der fördernden Prozesspflege ist ein primär personenbezogenes, fähigkeits- und förderorientiertes System.

Hier fehlt ein bild
Kontakt | Öffnungszeiten | Impressum | zurück zur Startseite 'Haus der Sonne'